Rückgaberecht

Auszug aus unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen: 

Wir gewähren unseren Geschäftskunden ein Freiwilliges Rückgaberecht für Unternehmer:

  • Bestellt der Kunde als Unternehmer bieten wir unabhängig von den bestehenden gesetzlichen Gewährleistungsrechten ein freiwilliges Rückgaberecht auf alle Waren für insgesamt 14 Tage nach Zugang der letzten Teilsendung an den Kunden. Möchte der Kunde das Rückgaberecht in Anspruch nehmen, hat er uns darüber in Textform zu informieren sowie die nicht gewünschten Waren auf seine Kosten innerhalb von weiteren 14 Tagen nach Ausübung des Rechts an uns zurückzusenden. Nach Eingang der Waren erhält der Kunde den Warenwert der zurückgeschickten Waren abzüglich einer Bearbeitungspauschale von 10% des jeweiligen Warenwerts gutgeschrieben. Beim Kauf gewährte Rabatte und Skonti werden dabei berücksichtigt.
  • Das freiwillige Rückgaberecht für Unternehmer nach Nr. 9.1 besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • Die zurückzusendenden Waren müssen sich im Auslieferungszustand befinden inkl. sämtlicher Originalverpackung und Beilagen. Ein eventueller Wertverlust der Ware geht zu Lasten des Kunden und wird bei der Erstattung abgezogen.
  • Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie hier einsehen