Frachtkosten und Zustellinformation

Nationaler Versand

  • Ab 250 Euro Nettobestellwert frachtkostenfreier Versand innerhalb Deutschlands.
  • Bis 250 Euro Nettobestellwert 4,95 Euro Frachtkostenpauschale innerhalb Deutschlands.
  • Die Regellaufzeit für Deutschland beträgt 1 Werktag.
  • Bitte beachten Sie abweichenden Konditionen (z. B. Inselzuschläge) und Laufzeiten für die unten aufgeführten besonderen Postleitzahlen in Deutschland.

Internationaler Versand

Land bis 10 kg bis 20 kg bis 30 kg bis 40 kg bis 50 kg Regellaufzeit 1 Verzollung 2
Albanien 3 121,40 € 202,77 € 232,20 € 293,18 € 342,53 € 4 ja
Andorra 23,56 € 30,99 € 31,99 € 39,09 € 43,74 € 3 ja
Belgien 3,98 € 12,51 € 14,16 € 21,14 € 25,64 € 1-2 nein
Bosnien & Herzegowina 3 121,40 € 202,77 € 232,20 € 293,18 € 342,53 € 4-5 ja
Bulgarien 97,36 € 185,86 € 207,90 € 262,83 € 313,96 € 4 nein
Dänemark * 5,60 € 14,85 € 14,85 € 25,52 € 31,06 € 2 nein
Estland 18,06 € 19,04 € 19,04 € 22,48 € 24,96 € 3-4 nein
Färöer 3 121,40 € 202,77 € 232,20 € 293,18 € 342,53 € 5-8 ja
Finnland 30,81 € 39,52 € 39,52 € 42,51 € 46,08 € 3-5 teilweise
Frankreich * 10,09 € 15,14 € 15,14 € 24,90 € 32,35 € 2-3 nein
Frankreich - Korsika * 78,79 € 95,32 € 96,50 € 113,38 € 124,47 € 3 nein
Gibraltar 86,86 € 123,57 € 141,07 € 168,68 € 195,42 € 4 ja
Griechenland - Großraum Athen * 3 44,18 € 89,75 € 101,87 € 147,45 € 180,35 € 3 nein
Griechenland * 3 85,52 € 144,48 € 154,24 € 192,55 € 233,28 € 4 teilweise
Großbritannien * 15,44 € 20,61 € 20,61 € 22,23 € 25,82 € 2-3 teilweise
Großbritannien - Nordirland & Inseln * 47,03 € 56,57 € 56,77 € 61,70 € 66,44 € 3-4 nein
Irland 33,04 € 41,13 € 41,13 € 47,34 € 50,84 € 3 nein
Island 3 121,40 € 202,77 € 232,20 € 293,18 € 342,53 € 3 ja
Italien * 18,95 € 23,29 € 23,29 € 24,90 € 26,80 € 2-3 teilweise
Kosovo 3 144,02 € 267,09 € 305,65 € 388,45 € 471,29 € 6-8 ja
Kroatien 121,40 € 202,77 € 232,20 € 293,18 € 342,53 € 3 nein
Lettland 18,06 € 19,04 € 19,04 € 22,48 € 24,96 € 3-4 nein
Liechtenstein 8,27 € 16,12 € 16,85 € 26,35 € 31,51 € 2 ja
Litauen 18,06 € 19,04 € 19,04 € 22,48 € 24,96 € 3-4 nein
Luxemburg 4,34 € 13,61 € 14,69 € 20,43 € 24,90 € 1 nein
Malta 3 101,59 € 180,79 € 191,85 € 232,11 € 259,02 € 3 nein
Mazedonien 3 121,40 € 202,77 € 232,20 € 293,18 € 342,53 € 6-8 ja
Monaco 20,33 € 25,95 € 25,95 € 27,88 € 35,80 € 2 nein
Montenegro 3 142,15 € 263,10 € 300,92 € 382,31 € 463,72 € 6-8 ja
Niederlande 4,34 € 13,31 € 13,98 € 18,23 € 21,20 € 1-2 nein
Norwegen 31,71 € 37,72 € 38,45 € 42,68 € 43,74 € 2-5 ja
Österreich 7,92 € 12,44 € 12,44 € 16,30 € 20,25 € 1-2 nein
Polen 23,34 € 30,10 € 30,12 € 34,15 € 36,66 € 2 nein
Portugal * 42,91 € 53,36 € 53,36 € 67,98 € 69,22 € 3-4 nein
Portugal - Azoren & Madeira * 83,54 € 118,45 € 126,34 € 138,03 € 160,43 € 4 nein
Rumänien 51,93 € 64,48 € 70,20 € 74,07 € 83,01 € 3 nein
San Marino 20,33 € 25,95 € 25,95 € 27,88 € 35,80 € 2 ja
Schweden 16,36 € 19,35 € 19,35 € 21,34 € 25,72 € 2-4 nein
Schweiz * 8,27 € 16,12 € 16,85 € 26,35 € 31,51 € 2 ja
Serbien 121,40 € 202,77 € 232,20 € 293,18 € 342,53 € 4-5 ja
Slowakei 24,71 € 35,06 € 35,06 € 39,25 € 51,48 € 3 nein
Slowenien 18,42 € 23,06 € 23,06 € 27,55 € 31,29 € 4 nein
Spanien * 23,56 € 30,99 € 31,99 € 39,09 € 43,74 € 3 nein
Spanien - Balearen * 59,05 € 77,93 € 79,61 € 95,41 € 111,12 € 4-5 nein
Spanien - Kanaren * 86,86 € 123,57 € 141,07 € 168,68 € 195,42 € 5-6 ja
Spanien - Ceuta & Melilla * 86,86 € 123,57 € 141,07 € 168,68 € 195,42 € 5-6 ja
Tschechische Republik 17,99 € 22,75 € 22,75 € 25,36 € 30,29 € 2 nein
Türkei 3 64,35 € 128,00 € 148,04 € 187,70 € 241,08 € 3-4 ja
Ungarn 38,70 € 48,77 € 51,01 € 56,56 € 61,70 € 2 nein
Vatikanstadt 20,33 € 25,95 € 25,95 € 27,88 € 35,80 € 2 ja
Zypern 3 135,17 € 272,54 € 332,03 € 406,14 € 498,70 € 4 teilweise

 

Laufzeiten

  • In den Versandkostentabellen haben wir die vom Paketdienstleister GLS angegebenen Regellaufzeiten in Werktagen (Montag bis Freitag) aufgeführt.
  • Die Regellaufzeiten gelten in Versandtagen ab Deutschland.
  • Zustellung auf dem Festland. Längere Laufzeiten bei Zustellung auf Inseln oder in Gebiete, die von GLS über ein anderes Land beliefert werden (Exklaven), sind möglich.
  • Bei den Regellaufzeiten können länderspezifische Verzögerungen auftreten (z. B. Zollbehandlung, Grenzgebiete oder Inseln).
  • Unser Paketdienstleister GLS bringt die Pakete in Deutschland in mehr als 95% der Fälle (unseren Beobachtungen nach zu mehr als 98%) am Werktag (Montag bis Freitag) nach unserem Versand zu Ihnen.
  • Samstags erfolgt keine Zustellung.
  • Spätestens nach 2 Tagen sollte das Paket bzw. die Pakete bei Ihnen in Deutschland eintreffen. Für andere Länder geötem die Regellaufzeiten laut Tabelle.

Garantierte Zustellung am folgenden Werktag in Deutschland

  • Für besonders dringende Lieferungen, die am nächsten Tag zwingend bis spätestens 17 Uhr bei Ihnen an einer Adresse innerhalb der Bundesrepublik Deutschland eintreffen müssen, können wir für Sie bei unserem Paketdienstleister die Option "Garantierte Zustellung am folgenden Werktag" buchen.
  • Bitte geben Sie dies bei Interesse in Ihrer Bestellung an.
  • Der Aufschlag für diese garantierte Zustellung liegt bei 9,36 Euro je Paket.
  • Einige Postleitzahlen (Nord- und Ostseeinseln) sind für diesen Service ausgenommen.

 

Anlieferung

  • Sofern wir mehrere Pakete an Sie versenden kann es dazu kommen, dass nicht alle Pakete einer Sendung am gleichen Tag eintreffen.
  • Bei GLS werden die Pakete in den Depots nach Gewicht sortiert und somit kommt es immer mal wieder vor, dass beispielsweise drei Pakete nach einem Tag und das vierte Paket erst am darauf folgenden Tag zugestellt wird. In der Regel versuchen wir dies zu verhindern, indem wir Aufkleber mit dem Hinweis "Sendung besteht aus X Paketen - Nur komplett ausliefern" auf allen Paketen anbringen. Leider hält sich allerdings nicht jeder Zusteller an diesen Hinweis und zum Teil werden diese Aufkleber auch entfernt.
  • Sollte der Paketfahrer Sie nicht antreffen und keine Abstellvereinbarung getroffen worden sein, wird eine Benachrichtigungskarte hinterlassen. Sofern sich ein Paketshop (Paketshopsuche auf www.gls-group.eu) in der Nähe befindet kann es dazu kommen, dass der Zusteller das Paket dort abgibt und Ihnen eine entsprechende Mitteilung über die Abholmöglichkeiten zukommen lässt. Andernfalls wird ein neuer Zustellversuch an einem anderen Tag unternommen.
  • Sollte die von Ihnen bestellte Ware in Deutschland nicht nach drei Werktagen bei Ihnen eintreffen, kontaktieren Sie uns bitte, so dass wir geeignete Maßnahmen ergreifen können.

Transportschäden

  • Paketdienste und Speditionen haften für Transportschäden nur noch, wenn sie direkt beim Zusteller angezeigt werden bzw. die Annahme des Paketes oder der Palette wegen einer offensichtlichen Beschädigung verweigert wird.
  • Wird das Paket oder die Palette angenommen und der Empfang ohne Einschränkungen oder Vermerk quittiert, gilt die Ware als ordnungsgemäß und unversehrt zugestellt.
  • In diesem Falle wird beim späteren Feststellen einer Beschädigung eine Reklamation des Schadens deutlich erschwert bis unmöglich.
  • Bitte prüfen Sie daher beim Empfang immer, ob der Versandkarton und die enthaltene Ware unversehrt ist, bevor Sie unterschreiben.
  • Sollten Sie bereits äußere Beschädigungen des Verpackungsmaterials feststellen, notieren Sie dies bitte zusammen mit Ihrer Unterschrift.
  • Es hat sich herausgestellt, dass es am effektivsten ist, in dem Feld, in welchem man seine Unterschrift leisten soll, zugleich das Wort "beschädigt" einzutragen. Somit kann später zweifelsfrei nachgewiesen werden, dass die Sendung auf dem Transportweg beschädigt wurde. Bitte gehen Sie auch so vor selbst wenn der Auslieferer sagt, dass die Sendung bereits "auf beschädigt gescannt" wurde.

Verzollung

  • Sofern eine Verzollung notwendig ist, muss diese vom Empfänger durchgeführt und bezahlt werden:
    • Verzollungsgebühren, Zölle, Steuern (CIP [engl.: Carriage Insurance Paid] nach Incoterm-Codes 2010 = Fracht und Versicherung bezahlt, DDU [engl.: delivered duty unpaid] nach Incoterm-Codes 2000 = geliefert unverzollt).
    • GLS beschreibt dies so: DAP: Frei Haus, unverzollt, unversteuert – der Versender zahlt ausschließlich die Fracht, alle anderen Kosten trägt der Empfänger.
  • Liegt der Rechnungsbetrag über 1000 € muss eine elektronische Ausfuhrerklärung ausgefüllt werden.
    • Diese berechnet unser Paketdienstleister GLS mit 25,00 € netto pro Erklärung.
    • Inkludiert sind 5 Positionen/Warentarifnummern.
    • Je weiteren 5 Positionen/Warentarifnummern fallen 10,00 € netto an.
    • Diese Gebühren berechnet GLS an uns und wir geben diese über die Warenrechnung an Sie direkt 1:1 weiter.
  • Bei einigen Ländern ist nur in bestimmten Gebieten eine Zollanmeldung notwendig:
    • Finnland: Aaland 22000-22999
    • Griechenland: Berg Athos 63086
    • Großbritannien: Kanalinseln
    • Italien: Livigno 23030
    • Zypern: Nordteil 99010-99970

Luftfrachtrelation

  • Die Berechnung der Pakete erfolgt für Länder markiert mit  3  in der Versandkostentabelle nach Volumengewicht (Länge x Breite x Höhe in cm / 6.000), sofern das Volumengewicht das effektive Gewicht überschreitet.

Besondere Postleitzahlen in Deutschland

  • Für folgende Postleitzahlen wird uns ein Inselzuschlag berechnet, den wir leider an Sie weitergeben müssen (20,44 Euro je Paket): 18565 Hiddensee und Fährinsel, 25849 Pellworm, 25859 Hooge, 25863 Nordmarsch-Langeneß, 25869 Gröde und Oland, 25938 Föhr, 25946 Amrum, 25980 Sylt, 25992 Sylt, 25996 Sylt, 25997 Sylt, 25999 Sylt, 26465 Langeoog, 26474 Spiekeroog, 26486 Wangerooge, 26548 Norderney, 26571 Juist und Nordseeinsel Memmert, 26579 Baltrum, 26757 Borkum, 27498 Helgoland und Helgoland-Düne.
  • Bitte beachten Sie darüber hinaus, dass sich alle Laufzeiten um einen Tag verlängern.

Besondere Postleitzahlen außerhalb Deutschlands

  • Dänemark:
    • Ohne Färöer Inseln und Grönland.
  • Frankreich:
    • Postleitzahlen 01000 bis 19999 und 21000 bis 98999.
  • Frankreich - Korsika:
    • Postleitzahlen 20000 bis 20999.
  • Griechenland - Großraum Athen:
    • Postleitzahlen 10000 bis 19999.
  • Griechenland:
    • Postleitzahlen 20000 bis 99999.
  • Großbritannien:
    • Postleitzahlen nicht beginnend mit BT, GY, HS, IM, JE und ZE.
  • Großbritannien - Nordirland & Inseln:
    • Postleitzahlen beginnend mit BT, GY, HS, IM, JE und ZE.
  • Italien:
    • Die Regellaufzeit beträgt für Norditalien 2 und für Süditalien 3 Tage.
    • Zu Norditalien zählen die Postleitzahlen 10000 bis 39000, 39100 und 40000 bis 58999.
    • Zu Süditalien zählen die Postleitzahlen 00010 bis 09999, 39001 bis 39099, 39101 bis 39999 und 59000 bis 99999.
  • Portugal:
    • Postleitzahlen 1000 bis 8999ZZZZ.
  • Portugal - Azoren & Madeira:
    • Postleitzahlen 9000 bis 9999ZZZZ.
  • Schweiz:
    • Samnaun + 50 SFR Transitgebühr
  • Spanien:
    • Postleitzahlen 01000 bis 06999, 08000 bis 34999, 36000 bis 37999 und 39000 bis 50999.
  • Spanien - Balearen:
    • Postleitzahlen 07000 bis 07999.
  • Spanien - Kanaren:
    • Postleitzahlen 35000 bis 35999 und 38000 bis 38999.
  • Spanien - Ceuta & Melilla:
    • Postleitzahlen 51000 bis 52999.

Weitere Informationen zu unserem Paketdienstleister finden Sie auf dessen Internetseite unter www.gls-group.eu